11 Zubehörteile für deine Werkbank

Sehr oft fragen die Besucher von werkbank-im-vergleich.de nach Zubehörteilen für Ihre Werkbank.
Natürlich ist die Auswahl des richtigen Zubehörs immer davon abhängig, welche Arbeiten mit deiner Werkbank verrichtet werden sollen. Da es mittlerweile so viele Anfragen sind, habe ich 11 Zubehörteile für deine Werkbank aufgelistet.

Darum soll die folgende Auflistung für dich eine Orientierungshilfe sein, die dir die Auswahl ein wenig erleichtert.

11 Zubehörteile für deine Werkbank

  1. Werkzeuglochwand

    Die Werkzeuglochwand ist für jeden ein Muss, der seine Werkzeuge immer geordnet beisamen haben möchte. Achte bei der Lochwand unbedingt auf die Stärke der Wand. Zu dünne Wände können sich nur bedingt für Geräte eignen. Wenn du mehr zum Thema Lochwand lesen möchtest, folge einfach diesem Link.

  2. Lochwandhaken

    Die Lochwandhaken eigenen sich hervorragend um die Lochwand mit Aufhängemöglichkeiten zu ergänzen. So erreichst du eine optimale Ausnutzung deiner Lochwand.

  3. Sägestation

    Mit einer Sägestation kannst du präzise Schnitte an verschiedensten Baustoffen vornehmen.
    Diese Stationen sind individuell einsetzbar, aber lassen sich durchaus auf einer Werkbank verwenden. Wenn du ein Beispiel einer Sägestation sehen möchtest, kannst du diesem Link folgen*.

  4. Wandregale mit Stapelboxen

    Wandregale mit Stapelboxen bieten dir die Möglichkeit noch mehr Platz für Schrauben, Nägel und alles was man so braucht effizient zu lagern. Sie eignen sich in Kombination mit einer Lochwand hervorragend um die Werkbank – die Arbeitsplatte – frei zu halten und die Ordnung zu bewahren.

  5. Schubladenunterteilung

    Die Schubladenunterteilung von Küpper* bietet dir flexible Möglichkeiten um die Inhalte deiner Schubladen zu ordnen. Hier solltest du immer darauf achten, dass die Unterteilung auch zu deiner Schublade passt.

  6. Antirutschmatte

    Mit einer Antirutschmatte für Schubladen oder Wekbänke kann wirklich nicht mehr viel passieren. Die Matten lassen sich leicht an die jeweiligen Bedingungen anpassen und sorgen für einen sichern Halt. Hier findest du eine Antirutschmatte*.

  7. Werkstatthocker

    Der Hocker ist vermutlich ein unterschätztes Zubehör für deine Werkbank. Werden viele Arbeiten doch im Stehen verrichtet, geniesst der Hocker eher wenig Wertschätzung. Jedoch sind manche Tätigkeiten im Sitzen leichter auszuführen als im Stehen. Genau dann benötigst du einen Hocker, der individuell an deine Größe anpassbar ist, um effizient und gesund zu arbeiten. Da sich nicht jeder Hocker eignet findest du hier einen für dich ausgesuchten Werkstatthocker*.

  8. Werktischspanner

    Mit dem Werktischspanner kannst du alle Werkstücke auf deiner Werkbank fixieren. Hier geht es zum Werktischspanner von Wolfcraft*.

  9. Einhandzwinge

    Die Einhandzwinge bietet dir auf deiner Werkbank eine einfache Möglichkeit Werkstücke zu fixieren, wenn diese nirgends sonst fixiert werden können. Ein Beispiel einer Einhandzwinge findest du hier*.

  10. Schraubstock

    Unverzichtbar für den gemeinen Werkbank Besitzer. Mit einem Schraubstock lassen sich Werkstücke jeder Größe sicher fixieren un bearbeiten. Wenn du mehr darüber wissen möchtest wieso du einen Schraubstock für deine Werkbank benötigst klicke einfach hier.

  11. Küpper Kleinteilemagazin

    Das Küpper Kleinteilemagazin* bietet dir einen enormen Platz um all deine Kleinteile ordentlich zu verstauen. Einfach an der Wand zu verschrauben und in den Küpper Farben gehalten ergänzt es prima deine Küpper Werkbank*.

 

Natürlich gibt es noch mehr Zubehör und entsprechend wird die Liste in Zukunft noch erweitert werden.
Wichtig ist, dass du dir im Klaren bist welche 11 Zubehörteile für deine Werkbank du unbedingt haben möchtest. Bedenke immer das du nicht unendlich Platz haben wirst.